Technik Technik

Samsung Galaxy S6 - schlechtes Produkt und schlechter Service

Wer sich für ein Samgsung Galaxy S6 entscheidet, der kauft ein überteuertes und schlechtes Produkt aus den folgenden Gründen:

  • sehr schlechter Service von Samsung nach dem Kauf (nur wenige Updates oder keine Updates bei Android Sicherheitslöchern). Noch heute klaffen beim Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy S4 und beim Samsung Galaxy S5 Löcher im Android. Diese werden laut Samsung nicht mehr geschlossen. Auch eine neue Android Version wird nicht bereit gestellt, da Samsung lieber ein neues Gerät verkauft. Langzeitsupport sind bei Samsung Fremdworte.
  • unfreundlicher Kundenservice
  • Kein Speicherkartenschacht
  • Akku fest verbaut - warum auch den Akku wechselbar machen? Der Kunde soll nach Ablauf der Garantie ein neues Gerät kaufen. Wo bleibt der Umweltschutz?
  • Nicht wasserdicht
  • schlechte Ergebnisse beim Bruchtest. Bendgate-Test: Im-Video zersplittert das Samsung Galaxy S6
  • Kamera steht über das Gehäuse hinaus

Funktionen, die stark beworben werden haben andere Geräte bereits schon lange integriert:

  • Drahtlosladen eingebaut
  • Fingerabdrucksensor

Fazit: Teures Produkt und sehr schlechter Service!

Wer dennoch Kontakt und Hilfe benötigt kann hier einen kostenfreien Rückruf bei Samsung arrangieren:

http://www.samsung.com/de/support/rueckruf/

Samsung Server legt SMART-Hub lahm - kein WLAN

Seit gestern morgen sind die Server von Samsung, die für den SMART-Hub zuständig sind, ausgefallen. Alle Verbindungen laufen über den Server von Samsung. Laut einem Anruf bei Samsung soll ab morgen wieder alles funktionieren. Samsung überwacht den kompletten Internetverkehr und alle Apps. Der Datenschutz bleibt auf der Strecke.

Bitte beim Support anrufen und auf eine Entschädigung bestehen.

Den Support erreicht man unter:

 

TV, Audio & Video, Hausgeräte

Telefon 0180 6 SAMSUNG bzw. 0180 6 7267864*
(*0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, aus dem Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf)

Telefax 06196 9340 288

Montag – Freitag: 08:00 – 21:00 Uhr
Samstag, Sonntag und feiertags:
09:00 – 17:00 Uhr

WLAN-Angriff: Android-Geräte können zum Absturz gebracht werden

Bestimmte Geräte mit Android 4.1.2 bis 4.4.4 sind von dem Problem betroffen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/WLAN-Angriff-Android-Geraete-koennen-zum-Absturz-gebracht-werden-2529222.html

Weitere Informationen:

http://seclists.org/fulldisclosure/2015/Jan/104

*Vulnerable Packages*

   . Nexus 5 - Android 4.4.4
   . Nexus 4 - Android 4.4.4
   . LG D806 - Android 4.2.2
   . Samsung SM-T310 - Android 4.2.2
   . Motorola RAZR HD - Android 4.1.2

   Other devices could be also affected.

 

Unterkategorien

  • Technik

    Hier finden Sie Themen rund um Technik

    Beitragsanzahl:
    17
  • Technik
    Beitragsanzahl:
    1

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok