Wasser ist Leben - Stoppt die Wasserprivatisierung

Wasser ist Leben - Stoppt die Wasserprivatisierung in Deutschland, in der Türkei, weltweit!

Speakers-Tour zum Gegengipfel des Weltwasserforums in Istanbul

VERDI-Haus, Rüppurrer Str. 1a, 76133 Karlsruhe, 7.OG am Montag, 2. März 2009, 19.00 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Der Privatisierungswahn hat eine neue Dimension bekommen: Die türkische Regierung plant, die Nutzungsrechte an Seen, Quellen und Flüsse in der Türkei an internationale Konzerne zu verkaufen. Im März 2009 wird das "Weltwasserforum" in Istanbul tagen und die Initialzündung für den geplanten Deal geben. Dies hätte weltweit eine fatale Signalwirkung auf andere Staaten, die gegen ein paar Münzen mehr in der Staatskasse bereit wären, die Verfügung über lebenswichtige Ressourcen aus der Hand zu geben, das Menschenrecht auf Wasser dem Profit zu opfern und Kriege ums Wasser riskieren.


Das globale Recht auf Wasser – vom Vorreiter Türkei abgeschafft?


„Weltwasserforum“ in Istanbul:                   

  • Wer sind die Akteure?
  • Welche Interessen verfolgen sie?
  • Wo und wie formiert sich Widerstand in der Türkei gegen den Ausverkauf der Gewässer?


Über alle diese Fragen wollen wir mit euch und unseren Gästen diskutieren.

Kenan Demirkol, Ernährungsspezialist und Mitglied der Plattform für ein alternatives WWF

Ercan Ayboga, Staudammaktivist, Vorbereitung des Gegengipfels zum WWF

am Montag, den 2. März 2009, um 19:00 Uhr

im ver.di-Haus (beim Scheck-In)
Karlsruhe, Rüppurrer Straße 1a,
Saal im obersten Stockwerk

Veranstalter:
attac Karlsruhe
BUND Ortsverband Karlsruhe
ver.di Bezirk Mittelbaden-Nordschwarzwald

Die SuKo-Kampagne ist ein Zusammenschluss von:
attac, rls (Rosa-Luxemburg-Stiftung), ver.di, Gegenströmung
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen unter:
www.attac.de/wasser
www.wer-ist-wim.de
www.peopleswaterforum.org
www.verdi.de/ver-und-entsorgung/wasserwirtschaft
www.who-owns-the-world.de

Wer für diese Veranstaltung werben möchte, kann über Gudrun Reiß Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 07202-8989) kleine Flyer (im Format A6) und Plakate (im Format A2) mit Informationen in Deutsch und Türkisch erhalten, die an diese E-Mail angehängten Vorlagen verwenden oder die übers Internet erhältlichen herunterladen und weiterverbreiten:
http://www.attac-netzwerk.de/karlsruhe/veranstaltungen/

Siehe auch:
www.wasser-in-buergerhand.de

 

Dateien im PDF-Format:

Beschreibung "Wasser ist Leben – Stoppt die Wasserprivatisierung in Deutschland, in der Türkei, weltweit!"

Einladung "Wasser ist Leben"