Reklamationen: Wartehallen, Fahrgastinformationen und Kennzeichnung der Busse

Sehr geehrte Damen und Herren des Fahrgastbeirates,
sehr geehrter Herr Schwarzer,
sehr geehrter Herr Mellenthin,

das Problem der Haltestelle "Auf der Höhe" hat sich zwischenzeitlich zur Zufriedenheit der Fahrgäste erledigt.

Allerdings habe ich auf meine seit Wochen angemahnten (letztmals 10.12.2008) Reklamationen (siehe unten) keine Antwort bekommen. Nachdem es momentan eisig kalt ist, zwischendurch regnet und windet, ist es den Fahrgästen nicht zuzumuten, im Freien, ohne Wartehalle auf den Bus zu warten. Bedenken Sie außerdem, dass die Busse (Linie 1) am Enzauenpark sehr oft enorme Verspätungen haben und dadurch die Wartezeit extrem unangenehm ist.


Bis wann werden die Wartehallen aufgestellt und die angemahnten Punkte erledigt?

Aus der Haushaltsrede des Stadtrates Herrn Sonnet vom 16.12.2008 wörtlich:


"An den Stadtbussen steht nur noch das Wort „Veolia“, als öffentliche Verkehrseinrichtung werden sie nicht mehr deutlich gekennzeichnet. Das ist schlicht falsch. Die Gesellschaft, der die Busse gehören, heißt, soviel ich weiß, immer noch SVP Stadtverkehr Pforzheim-GmbH & Co. KG."

Wann werden die Busse auf der Fahrerseite ordnungsgemäß mit SVP Stadtverkehr Pforzheim-GmbH & Co. KG bezeichnet?

Mit freundlichen Grüßen
Gundi Köhler
Ortschaftsrätin in Eutingen
www.buerger-reden-mit.de


Anfrage vom Mittwoch, 10. Dezember 2008 an Herrn Schwarzer, Städtische Verkehrsbetriebe Pforzheim (SVP) 


Sehr geehrter Herr Schwarzer,

(Dieser erste Teil betraf die Anfrage der Haltestelle "Auf der Höhe".)

Das Gleiche gilt für den Abbau der Wartehalle am Enzauenpark und dem Abbau der  Überdachungen am ZOB-Süd. Am Enzauenpark steigen täglich mehr als 50 Personen ein und haben ein Anrecht auf eine Wartehalle, ebenso am ZOB-Süd. Bei den Verkehrsbetrieben (EPV und SVP) wird erst gehandelt, dann überlegt.

Bis wann gedenken Sie dort Abhilfe zu schaffen?
Wann kommt die dynamische Fahrgastinformation am Leopoldplatz usw.?
Wann werden die Anzeigen im Bus erneuert, dass sie ordnungsgemäß funktionieren?

Mit freundlichen Grüßen
Gundi Köhler
Ortschaftsrätin in Eutingen


Einsame Bank wartet auf Wartehalle (Haltestelle  Enzauenpark bei Famila Ost) Foto: Köhler 07.01.2009