Gegen die Tarifreform 2013 - GEMA verliert Augenmaß

Zum 1. Juli erhöht die Verwertungsgesellschaft GEMA die Gebühren auf USB-Sticks und Speicherkarten von bisher 0,10 Euro pro verkauftem Stück auf nun bis zu 1,95 Euro je verkauftem Speichermedium. Dies betrifft auch Scanner, Drucker und Smartphones etc.

Bitte unterstützen Sie die Petition gegen die Tarifreform 2013:

Petition:

http://www.openpetition.de/petition/online/gegen-die-tarifreform-2013-gema-verliert-augenmass

Weitere Informationen:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-PC-Hardware-GEMA-Gebuehren-Erhoehung-USB-Stick-Speicherkarten-7530175.html

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/usb-sticks-werden-teurer-a-835038.html

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.