Gegen die Tarifreform 2013 - GEMA verliert Augenmaß

Zum 1. Juli erhöht die Verwertungsgesellschaft GEMA die Gebühren auf USB-Sticks und Speicherkarten von bisher 0,10 Euro pro verkauftem Stück auf nun bis zu 1,95 Euro je verkauftem Speichermedium. Dies betrifft auch Scanner, Drucker und Smartphones etc.

Bitte unterstützen Sie die Petition gegen die Tarifreform 2013:

Petition:

http://www.openpetition.de/petition/online/gegen-die-tarifreform-2013-gema-verliert-augenmass

Weitere Informationen:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-PC-Hardware-GEMA-Gebuehren-Erhoehung-USB-Stick-Speicherkarten-7530175.html

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/usb-sticks-werden-teurer-a-835038.html

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok