BND-Etat kürzen

Noch bis zum 29. April läuft eine Bundestagspetition, die erreichen will, dass der BND-Etat gekürzt wird. Sie wird von einem "Bündnis gegen Überwachung" unterstützt, dem unter anderem der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, Digitalcourage und die Humanistische Union angehören.

Bitte unterstützen Sie die Petition.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok