DHL Abzocke - internationaler Versand

DHL zockt seine Kunden mit unangemessenen Preisen ab. Wenn Sie Ware aus dem Ausland erhalten, müssen Sie die Umsatzsteuer bezahlen. Für diese "Dienstleistung" verlangt DHL eine Vorausverfügung ab 11,90 EUR (inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer) ab einem Warenwert von 10,00 EUR. Da braucht man sich nicht wundern, warum DHL die Kunden davon laufen.

https://www.dhl.de/de/paket/preise/preise-international.html

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok