Johnson & Johnson ruft Impfstoffcharge zurück

Das Pharmaunternehmen Johnson & Johnson ruft eine Charge (Charge XD955) seines COVID-19-Impfstoffes zurück. Der Rückruf erfolgt, weil bei der Herstellung vorgegebene Standards nicht eingehalten wurden, wie das Bundesgesundheitsministerium und das Paul-Ehrlich-Institut mitteilten.

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/133555/Johnson-Johnson-ruft-Impfstoffcharge-zurueck

https://www.kbv.de/html/1150_57897.php

Mehr zum Thema

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.